INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
DOWNLOAD COVER

Aktuelles Album
Glowing Seas

23. Juni 2017
Label: RAR
Vertrieb: H'Art | Believe Digital
Bestellnummer: RAR 51851
UPC: 4260085875184
Format: Album (CD / Download)
Genre: New Folk
Laufzeit: 11 Lieder, 45 Minuten

Erste Single: Feuerfuchs
21. April 2017
Art: Download / Video
Bestellnummer: RAR 56511

Federleicht

Man kann die Dinge nicht erzwingen. Schon gar nicht in der Kunst, denn dann machen sie ganz schnell einen ebensolchen Eindruck. Vielmehr als um den Körper geht es hier um die Seele, und die lässt sich nicht einfach einpflanzen. So existieren manchmal Lieder schon lange bevor sie einen Körper haben. So antwortet Anne Pe denn auch auf die Frage, warum sie nicht schon viel früher ihre Musik veröffentlicht hat: "Meine Lieder waren noch nicht so weit". Sah man sie nicht schon Ende der Neunziger mit Gitarre auf den Straßen Berlins? War sie nicht Teil der dortigen Jam-Sessions in den Kneipen und besetzen Häusern von Friedrichshain? Sie hat den Liedern die Zeit gegeben, die sie brauchten und macht sich nun auf ihrem Debütalbum "Glowing Seas" an die Ernte jener Jahre. Leicht und sphärisch, gleichsam einer Feder, schwebt es durch den Veröffentlichungsfrühling.

Eigentlich klingt das Album der Schwarzwälderin auch gar nicht wirklich nach einem Debüt, viel mehr nach einem vergessenen Lieblingsalbum aus den frühen Neunzigern. Eine reduzierte Version des naturgewaltigen Power-Pops der Band All About Eve, die sich in Großbritannien einige Male die Top40 von innen betrachtet hatten. Auch die elfengleiche Jane Siberry fällt einem ein. Mancher sieht Spiegelungen von Heather Novas Sirenenhaftigkeit, während sie selbst sich im Träumerischen von Sophie Hunger oder in den Elegien eines Sufjan Stevens wohlfühlt. Allesamt internationale Vergleiche. Macht Sinn, da Anne Pe sich nicht an deutschen Nachwuchspreisen versuchte, sondern direkt am UK Songwriting Contest, in dem sie 2016 in der Open Category das Finale erreichte. Das eingereichte Lied "Seal Woman", das ein altes Faröer Märchen über eine Seehundfrau aufgreift, ist auch auf dem neuen Album zu hören.

Anne Pe lebt am Rande einer kleinen Stadt im Schwarzwald als Musiktherapeutin. Ganz nah an der Natur, mit einem grünen Berghang im Rücken, wendete sie sich ab 2012 wieder ihrer Musik zu, die sie für ihren Beruf hatte schlummern lassen. Neben den sieben Jahren in Berlin, war sie um die Welt gereist, ein Jahr in Australien geblieben, hatte erste eigene Songs gesammelt, die jetzt so weit waren, um mit Produzent Chris Német noch einmal hin- und hergekrempelt zu werden. Dahinfließende Gitarrenarrangements, das Wehen des Windes, sirenenhafte Chöre und eine betörend feine Stimme. Wenn etwas leicht wirkt, stecken meist viele Mühen dahinter. Und die Lieder von Anne Pe klingen federleicht.


DOWNLOAD INFO
DOWNLOAD DOC DOWNLOAD PDF

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

BIOGRAPHIE

Siehe Pressetext.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

DISKOGRAPHIE

2015 EP Seagull

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Das Album ist im mpn verfügbar.
Promo-CDs oder Download-Links auf Anfrage.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

THE DARK SIDE OF THE LIGHT AUS DEM ALBUM GLOWING SEAS (JUNI 2017)
ZWEITE SINGLE AUS DEM ALBUM GLOWING SEAS: MYTH OF A MAN (MAI 2017)
ERSTE SINGLE AUS DEM ALBUM GLOWING SEAS: FEUERFUCHS (21.04.2017)

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
ANNE PE - PRESSEFOTO 1

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Chris Möhle)
ANNE PE - PRESSEFOTO 2

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Jekaterina Mišina)
ANNE PE - PRESSEFOTO 3

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Chris Möhle)
ALBUMCOVER GLOWING SEAS
DOWNLOAD COVER
KLICK TO DOWNLOAD
SINGLECOVER FEUERFUCHS
DOWNLOAD COVER
KLICK TO DOWNLOAD

Alle Fotos sind einer druckfähigen Auflösung und zur Verwendung für Pressezwecke freigegeben.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

TOURDATEN 2017

23.06.17 Vlotho, Im Laden
24.06.17 Braunschweig, Kaufbar
25.06.17 Berlin, 48 Stunden Neukölln
27.06.17 Berlin, Ofenbar (Abgesagt)
30.06.17 Freiburg, Café Satz
07.07.17 Lahr, Café Ben
15.09.17 Freiburg, KISS

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Siehe rechte Spalte

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
SWR 4 | Musik aus dem Land | Interview | 23.07.2017

Anne Pe im Interview mit Sabine Gronau.

Hitradio Ohr | Musik von hier | Interview | 19.07.2017

Anne Pe zu Gast in der Sendung Regio Bands - Musik von hier. Neben einem Interview spielt sie auch ein Lied unplugged.

ELLE | Traveller-Tipps | Juli-Ausgabe 2017

Traum-Song

Als Soundtrack zum Meerblick eines Hotels in Positano empfiehlt das Magazin ELLE den Traum-Song Seagull, das auf dem aktuellen Album zu finden ist.

Diesen Musik-Tipp gibt es auch online mitsamt Meeresblick.

Oldenburg Eins | Airplay | 17.07.2017

Die erste Single Feuerfuchs in der Rotation.

Buch und Ton Online | Ton | Rezension | 11.07.2017

Alle Songs sind hervorragend produziert und von bestechender Klangqualität.

Sphärische Klänge eröffnen diese Platte, langsam kommt die Akustikgitarre hinzu und dann schwebt über allem eine elfengleiche Stimme. Ein Streicherarrangement unterstreicht die träumerische Stimmung. Bei dem Stück "Seagull" sieht man förmlich die Möwe über "glühende Meere" davonsegeln. Bereits der erste Song vereint alles was dieses Debutalbum ausmacht, schreibt Autor Andreas Lewandowski. Alle Songs sind hervorragend produziert und von bestechender Klangqualität. Ein Ohrenschmaus für jeden Hifi-Freak.

Den Text zwischen diesen beiden Zitaten kann man hier online nachlesen.

Radio Dreyeckland | Musikmagazin Interview | 29.06.2017

Anne Pe eine Stunde lang zu Gast bei Eva Gutensohn. Neben einem Interview gibt es auch drei Stücke des Albums unplugged.

SWR 1 | Sonntagnachmittag und Sonntagabend | Interview ∓ Live | 25.06.2017

Ein wunderschönes Album,

befindet Musikchef Frieder Berlin. in den Sendungen Sonntagnachmittag und Sonntagabend stellt er das Album im Rahmen eines Interviews vor. Dazu gibt es zwei Akustikversionen live im Studio.

Badische Zeitung | Lokalkultur | 23.06.2017

Ein Hippie-Traum, gewiss, aber ein schöner,

entspinnt sich vor den Augen von Autor Robert Ullmann: Zehn Songs, sehr folky, mit ruhigem Fluss, wobei sanft und schön die treffendste Beschreibung ist. Freudig fliegt er in seinem Text mit der Möwe, der "Seagull" aus Anne Pes Album. Es wecke Assoziationen an den Folk Ende der 1960er, an Songs wie etwa "Both Sides Now" von Joni Mitchell. Anne Pe singt klar, dabei zurückhaltend, Gesang, Song, Arrangement, Text sind aufeinander abgestimmt.

Den Artikel kann man hier online nachlesen.

Bleistiftrocker.de | Rezensionen | Schnelldurchlauf | 22.06.2017

Ihre Songs sind zumeist ruhig, elfenhaft und federleicht,

schreibt Sonja Riegel: und selbst dann stark, wenn sie wie beim fast achtminütigen Seal Woman deutlich länger als ein normale Poptrack sind.

Die kurze Rezension gibt es hier in voller Länge.

rockradio.de | Interview | 22.06.2017

Das Album ist ganz toll geworden,

findet Klaus Schnabel-Koeplin im Interview mit Anne Pe. Ein Gespräch über ihre Musik, ihre Karriere mit Verzögerung und auch ihren idyllischen Wohnort im Schwarzwald.

rockradio.de | CD der Woche | 22.06.2017

Das Album Glowing Seas ist CD der Woche.

Radio Bremen | Nordwestradio | Classical | 11.06.2017

Der Albumtitel Glowing Seas im Mix aus klassischen und ruhigen Stücken in der Sendung Classical.

in music | Rezensionen | Kurz und knapp | Juni-Ausgabe 2017

Eine wunderbar warme, zauberhafte und betörende Akustik-Singer-/Songwriterscheibe,

befand der Rezensent der in music.

SWR 3 | Popshop | Neuvorstellung | 30.05.2017

Ein wirklich schönes Album,

schwärmt Musikredakteur Matthias Kugler und setzt das Lied "Fine Dream" zwischen die Neuvorstellungen von Ed Sheeran und Katy Perry.

Freies Radio Freudenstadt | Airplay | 22.05.2017

Die erste Single Feuerfuchs in der Rotation.

Offenburger Tageblatt | Kultur | 18.05.2017

Federleichte Lieder

Autorin Gertrud Schley zeigt in ihrem Artikel eine große Übereinstimmung zum Pressetext.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
Offizielle Website von Anne Pe
NEWS

[ 26.05.2017 ]

ANNE PE

veröffentlicht die zweite Vorabsingle
"Myth Of A Man"