Georg Clementi
INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
DOWNLOAD COVER

Georg Clementi

Aktuelles Album
Zeitlieder 3

10. November 2017
Label: Sowiesound (SWS 132)
Vertrieb: Eigenvertrieb
LC: 20335
EAN: 751385595536
Format: Album (Digipack CD / Download)
Genre: Chansonnier / Liedermacher
Laufzeit: 13 Lieder, 55 Minuten

Das Leben schreibt die besten Geschichten

Das Leben schreibe die besten Geschichten, heißt es immer wieder. Das mag schon stimmen, aber wirklich aufschreiben kann es sie nicht. Da muss dann schon ein Mensch her, der das stellvertretend macht. Zum Beispiel die Autoren der Wochenzeitung Die Zeit, die aus ihnen große Leseereignisse zum Zeitgeschehen verfassen. Verdichtetes Leben, von allen Seiten beleuchtet, umdacht. Eine Lektüre, die den Südtiroler Chansonnier Georg Clementi vor ein paar Jahren anregte, daraus Lieder zu formen: Zeitlieder, Lieder zur Zeit, denen der gelernte Schauspieler Clementi nochmal ganz andere Perspektiven abgewinnt, indem er nicht die beobachtende Position des Reporters beibehält, sondern in die Figuren der Geschichten schlüpft. Das kam bei Publikum und Kritik bisher so gut an, dass dieser Tage ein drittes Album voller Zeitlieder erscheint.

2012 gewinnt er mit diesem Programm sowohl Publikums- als auch Jurypreis des renommierten Stuttgarter Chansonwettbewerbs "Troubadour". Er hat uns alle vom Hocker gerissen, zeigte sich Jurorin Katja Ebstein begeistert und umschrieb damit schon einen der Begriffe, die in Clementis Kritiken immer wieder auftauchen: Energie. Aber auch Lebenslust fände sich immer wieder, so etwas wie südländische Leichtigkeit, empfand es Mirjam Jessa vom Österreichischen Rundfunk. Begleitet von Sigrid Gerlach am Akkordeon und Tom Reif an der Gitarre lässt Clementi bereits im Eröffnungssong "Auf der A3" einen bulgarischen Leiharbeiter, einen Oberstudienrat, einen Dealer und einen Flüchtling aufeinandertreffen, um von nichts anderem als von einer flüchtigen Liebe zu singen. Großes Kopf-Theater bietet er auch als 81jährige, die immer so alt werden, aber nie so alt sein wollte, als dem reich werden ausgelieferter Erbe oder als Fair-Trade Kaffee Käufer, dessen gut gemeinte Welt aus den Fugen gerät.

DOWNLOAD INFO
DOWNLOAD DOC DOWNLOAD PDF

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
BIOGRAPHIE

Georg Clementi zeigte bereits am Tag seiner Geburt eine gewisse Affinität zum Zeitgeschehen als er sich 1969 ausgerechnet den Tag der Mondlandung für seine Geburt in Bozen, Südtirol aussuchte. Von da an dauerte es nur 16 Jahre bis er seine ersten Konzerte spielte und wenig später schon mit seinen Liedern im ZDF, im Bayerischen Rundfunk und im ORF auftrat. Parallel wirkte er in verschiedenen Musical- und Kabarettproduktionen mit und begann 1991 sein Schauspielstudium in Innsbruck. Anschließend war er fünf Jahre lang festes Mitglied im Ensemble des Salzburger Landestheaters, dem er sich als Gast auch heute noch zugehörig fühlt. Weitere Gastengagements führten ihn nach Leipzig, Bozen und Turin. Von 1995 bis 2015 war er Ensemblemitglied der Komödienspiele Porcia. Seit 2016 leitet er das Salzburger Straßentheater. Eineinhalb Jahre lang präsentierte er auch eine eigene Talksendung im Radio des ORF Salzburg.

2001 war er für den Deutschen Chansonpreis Zarah nominiert. 2012 gewann er mit den "Zeitliedern" Publikums- und 1. Jurypreis beim Lied- und Chansonwettbewerb Troubadour in Stuttgart, Silber beim Potsdamer Chansonfestival.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

MUSIKALISCHE PROGRAMME

1996
Amor mein Freund

2001
Das Herz in der Hose

2007
Anno Clementi

2011
Zeitlieder

2013
Zeitlieder 2

2017
Zeitlieder 3

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

HÖRPROBEN

gibt es, neben den Texten, auf der offiziellen Website der Zeitlieder: www.zeitlieder.de/die-lieder/zeitlieder-3/

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Georg Clementi | Trailer zum Album "Zeitlieder 3" (November 2017)
(Liveaufnahmen aus dem Salzburger Landestheater)
Georg Clementi live beim Chansonwettbewerb Troubadour, Stuttgart (2013)

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
GEORG CLEMENTI - PRESSEFOTO 1

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Marco Riebler)
GEORG CLEMENTI - PRESSEFOTO 2

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Marco Riebler)
GEORG CLEMENTI - PRESSEFOTO 3

KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Marco Riebler)
GEORG CLEMENTI TRIO - PRESSEFOTO
(v.l.: Georg Clementi, Sigrid Gerlach, Ossy Pardeller)
KLICK TO DOWNLOAD

(Credit: Marco Riebler)
GEORG CLEMENTI - ZEITLIEDER 3 COVER

KLICK TO DOWNLOAD

Alle Fotos sind einer druckfähigen Auflösung und zur Verwendung für Pressezwecke freigegeben.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

TOURDATEN

18.08.2018 Kehl (tba.)
22.11.2018 Passau, Scharfrichterhaus
24.11.2018 Immenstadt, Museum Hofmühle
25.11.2018 Trostberg, Postsaal

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Siehe rechte Spalte

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
Musenblätter Kulturmagazin | Rezension | 13.02.2018

Von eigenartiger Faszination

ist für Rezensentin Steffi Engler Clementis Lied über die Autobahn A3. Und die restliche CD? hervorragend artikulierten Lieder.

Die ganze Rezension findet man hier.

Nürnberger Nachrichten | Kultur | Spektrum | 23.01.2018

Georg Clementi ist ein echter Geheimtipp für alle, die die Hoffnung auf gute deutschsprachige Chansons noch nicht ganz aufgegeben haben,

schreibt Kulturredakteur Steffen Radlmaier: Clementi ist ein umwerfender Interpret, seine brillanten Chansons gehen ins Ohr und unter die Haut. Kleinkunst ganz groß!

Folker | Rezensionen | Januarheft 2018

Ein thematisch und musikalisch vielfältiges Album,

schreibt Rainer Katlewski: melancholisch, nachdenklich, satirisch.

Buch und Ton | Online | Rezension | 23.10.2017

Stets mit Wortwitz und einem tiefgründigen Augenzwinkern versehen, machen die Songs des Liedermachers Spaß und wissen kurzweilig zu unterhalten,

schreibt Ingo Möller in seiner Rezension.

Die ganze Rezension findet man hier.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Texte mitsamt Links zu den dazugehörigen Zeit-Artikeln auf der offiziellen Website:


www.zeitlieder.de
NEWS