Kuenstler
INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
Cover Sterne von Andreas Albrecht

Aktuelles Album STERNE****
06. Juni 2014
Label: silberblick-musik
Vertrieb: broken silence

Wie lange dauert eine Liebe?

Den kurzen Augenblick des Verliebens, ein paar Sommer und Winter lang oder für immer?

Im Falle von Andreas Albrecht reicht sie ein Album lang. Und was für ein Album, was für eine Liebe! Auf Sterne**** reißt der "Spezialist für den Zeitgeist" (melodie ∓ rhythmus) den Hörer mit auf eine Reise vom "Unglaublich"en Anfang, den er mit einem zuckersüßen Saxophon-Solo zelebriert, über Irritationen und Zweifel in "Felsen und Staubkorn" bis hin zu "Der schöne Schmerz" als letztes Gefühl. Eine Liebe in 14 Liedern, mit all ihren Hoch und Tiefs, emotional, verzweifelnd, jubilierend. Wurde der Vorgänger TAGEBUCHt im letzten Jahr mit den Krautrockern CAN verglichen und ihm "Die alte Kraft von Auflehnung und Aufbruch" zugeschrieben, so ist der Berliner hier ganz nah an Rio Reiser, einer der, wie Albrecht, gern am Klavier Balladen für die Ewigkeit zauberte.

Wäre es eine kleine Liebe gewesen, hätte Andreas Albrecht solo vielleicht ausgereicht. Aufgrund der emotionalen Dimension musste Sterne**** jedoch ein Bandalbum werden. Seine langjährigen Wegbegleiter Marco Ponce Kärgel (Gitarren ∓ Mandoline) und Tobias Fleischer (Bass) sind das Grundgerüst dieser Band, die mit Albrecht auch Manfred Maurenbrechers erfolgreiches no go Album eingespielt hatten. Verstärkt werden sie durch Matthias Haenisch am Saxophon, Rosto van Pozzi als Percussionist und Sofia Krastev mit ihrer Flöte.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Andreas Albrecht ist unter anderem bekannt als Co-Autor und Produzent von Manfred Maurenbrecher und tourt seit einem gefühlten Immer als Schlagzeuger, Pianist, Sänger und iphone Apper über deutsche Bühnen. Er ist als Produzent Archivar der Berliner Lesebühnen und teilt(e) sich Konzertbühnen und Studioräume mit so illustren Künstlern wie Ulla Meinecke, Hannes Wader, Max Prosa, Martin Goldenbaum und Ilja Schierbaum.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Eine Art Diskographie finden Sie auf der

Website des Künstlers
INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Auf Anfrage erhalten Sie einen Link zur Soundcloud.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Das Lied Felsen und Staubkorn vom Album STERNE****


Weitere Videos gibt es im YouTubeChannel von Andreas Albrecht

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB
Andreas Albrecht

Foto ist in einer druckfähigen Auflösung und zur Verwendung für Pressezwecke freigegeben.
(Credit: Christian Reister)

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Aktuelle Tourdaten finden Sie auf der Website des Künstlers.

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Siehe rechte Spalte

INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

ARCHIV: Album TAGEBUCHt


Juni 2013 | Ein Achtel Lorbeerblatt - Onlinemagazin

Musikalisch spielt sich das Album von Tragik zu Komödie... Andreas Albrecht schafft es, Erfahrungen, Irrungen und Wirrungen, aber auch das schlichte Alltagsleben in bezeichnende Worte zu fassen., zeigt sich Simon-Dominik Otte von der hypnotischen Art, Geschichten zu erzählen beeindruckt.

Hier kann man die ganze Rezension nochmal ONLINE nachlesen.
Februar Ausgabe 2013 | Das Magazin

Auf insgesamt sechs Seiten widmdet sich Das Magazin der Kunstaktion TAGEBUCHt, die parallel zum Album entstand: Die »Tagebucht« versammelt Strandgut seines Alltags, kreuzt Gedanken und Gefühle. Manch mal wurden die Spurenelemente in ein paar Minuten zusammengefügt, manchmal dauerte es Stunden.
Februar Ausgabe 2013 | Rolling Stone Deutschland

Arne Wilander verleiht 3,5 Sterne.
Januar Ausgabe 2013 | folker Musikmagazin

Genauso tönt die Musik: roh, stark, laut, zart, zerbrechlich minimal. Wer ist der Mann, der Fragen stellt wie: "Wer ist Maus, wer ist Forscher?" In der Tagebucht legt Andreas Albrecht Gefühle offen. Er schreibt nieder, was er sieht, reiht Gedanken an Gedanken, fügt zusammen, was - nicht - zusammengehört, dadaistisch, liebevoll, böse. Er gibt viel preis - und am Ende weiß man wenig über ihn.
Januar 2013 | Kieler Nachrichten

Unter der Überschrift Die alte Kraft von Auflehnung und Aufbruch. schreibt Manuel Weber, TAGEBBUCHt beschwört eine sonderbar wohlig-schaurige Atmosphäre herauf, deren zarte, feine Melodie vom Groove sogleich getragen und unterwandert wird - ganz so als wolle da etwas Unheilvolles seinen Weg an die Oberfläche bahnen.
Januar 2013 | blitz! Stadtmagazin Leipzig

Im Platten-blitz! schreibt Ernie Le Coq: "Man sollte sich den Wecker auf drei Uhr nachts stellen", meint der Experimentierfreudige,"ein guter Zeitpunkt, um die CD zu hören." Recht hat er.
Januar 2013 | Manfred Maurenbrecher

In einem Interview beim Berliner Sender radio eins bezeichnet Manfred Maurenbrecher Andreas Albrecht als jemand, der in Musik denkt.
Dezember 2012 | Deutschlandradio Kultur

Albrecht gibt in seinen neun neuen Songs das Lebensgefühl der hektischen Metropole wieder, in der sich der Einzelne der Hektik der Stadt entgegenstellt und versuchen muss, mit seinen Bedürfnissen nicht unter die Räder zu kommen.
Dezember 2012 | zitty Stadtmagazin

ein Liedermacher, der seine Gitarre auch gern mal gemein verzerrt ausbrechen lässt. Ganz so wie die Worte, die keine Angst haben wehzutun. Da ist einer kompromisslos zu sich und den anderen.
Dezember 2012 | Jochen Arlt (Juror, Preis der Deutschen Schallplattenkritik)

Höchst kreativ und innovativ, magisch verwurzelt im "CAN"-Humus, obgleich Texte deutschsprachig.
November 2012 | Melodie & Rhythmus

Henning Richter sieht ... den kaleidoskopartigen Blick eines Bohemien auf das Berliner Leben 2012... Der Berliner ist Spezialist für den Zeitgeist
INFO | BIO | DISKOGRAPHIE | HÖRPROBE | VIDEO | FOTOS | TOUR | NEWS | IN DER PRESSE | WEB

Offizielle Website: www.andreasalbrecht.com

NEWS

[ 06. Juni 2014 ]

Cover Sterne von Andreas Albrecht
Ab heute überall:
STERNE****
das neue Album von Andreas Albrecht

[ 19. Dezember 2013 ]

Schiffe in der Tagebucht
Andreas Albrecht
und Ilja Schierbaum

live unter dem Motto
Schiffe in der Tagebucht:

25.01.2014 Berlin / Zebrano Theater
23.01.2014 Leipzig / Schauspiel Leipzig
22.01.2014 Chemnitz / Schauspielhaus.

Trailer auf youtube!